Wiener Hof - Kulturprogramm, Konzert - Türzueszieht

Samstag, 20.12.2008
20:30 Uhr
12,00 €

TÜRZUESZIEHT
Weltmusik goes Welthits

Türzueszieht
 

Es geben sich die Ehre: Das Frankfurter Comedy – Urgestein Olaf Mill (gerade von der letzten „Badesalz“-Tour zurückgekommen, wo er über ein Jahr als Gast ein zartes Mädchen spielen durfte, sonst bekannt von „Flatsch“, „Eisberg Duo“ und „Die Groben Junggesellen“), Karsten nn Kutscher, Leadgitarrist und Angus Young-Double der besten AC/DC- Coverband Deutschlands „Hole Full Of Love“, Tony Clark, ein weit bekannter Weltmusiker, der, neben Sitar, Charango und Shakuhachi, wohl so ziemlich jedes exotische Instrument dieser Erde beherrscht und Peter Kooch, Percussion, Kennern noch bekannt von der Frankfurter Formation „Supermax“, er ist das pochende Herz und der Puls des Ensembles.

Sie sehen und hören 90 Minuten Klassiker der Popmusik mit wahnwitzigen Arrangements und Umtextungen von Songs, die Sie wohl sehr gut kennen – aber eben doch nicht so. Sie genießen die unterhaltsam-charmante Moderationen von Olaf Mill, die das Zwerchfell kitzeln (heute heißt das auf Neudeutsch „Standups“), erleben die virtuose Gitarrenarbeit von Karsten Kutscher auf akustischen Gitarren/Bässen, Mandolinen, getragen von der einmaligen Stimme von Tony Clark und seinen orientalischen Klangteppichen. Wenn dann das Percussiongewitter von Peter Koch noch losbricht - da kann Frau/Mann nicht mehr ruhig sitzen bleiben.

Ob Kleinkunstbühne, Stadthalle, Stadtfest, Open Air, Firmenfeier oder Gala, immer werden die Akteure sich auf ihr Publikum einlassen und ihm einen gepflegten, humorvollen, musikalisch-hochkarätigen Abend bereiten.

Olaf Mill Gesang, Bass, Trompete, Flügelhorn, Charango, Standups, Humor
Karsten Kutscher Gitarren aller Art, Digicam, Bass, Mandoline
Tony Clark Gesang, Sitar, Charango, Ronroco, Shakuhashi, Flamencogitarre
Peter Koch Percussion, Marimbaphone, Xylophone

http://www.tuerzueszieht.de/

Langener Straße 23
63073 Offenbach-Bieber
Telefon 0 69 / 89 12 96
Mo|Di|Mi|Do|Fr|Sa17:00 bis 1:00 Uhr
Sonntag|Feiertage17:00 bis 1:00 Uhr
Küchebis 23:00 Uhr