Wiener Hof - Kulturprogramm, Konzert - Hiss

Samstag, 05.12.2009
20:30 Uhr
13,00 €

HISS
Das Polka-Highlight

Hiss
 

Deutschlands schärfstes Akkordeon

Ein absolutes Wiener Hof-Konzert - Highlight der letzten Jahre war der Abend mit Hiss. Es grenzt schon fast an Körperverletzung, was diese Band dem Publikum an jenem Abend zugemutet hat: Erst trieb sie es mit tief eindringenden Melodien und Rhythmen in die Atemlosigkeit, um ihm dann in den Liederpausen mit den unglaublichsten Geschichten und witzigsten Formulierungen keine Chance zur Erholung zu geben. Nachdem der erste wieder sprechen konnte, war klar: Diese Band macht süchtig, diese Band muß wiederkommen - und da ist sie!

In der Zwischenzeit haben Hiss ausgedehnte Reisen in die unerforschten Gegenden des Globus’ unternommen, sind mit Abenteuern und bestandenen Gefahren gereift. Sie haben viel riskiert, um uns neue Klänge, Rhythmen und Melodien mitzubringen. Doch sie haben es geschafft: Denn was HISS uns jetzt bringt, klingt nach den rauen Tundren Finnlands, nach der Dürre des nordmexikanischen Sommers, dem Liebreiz Transsylvaniens und der Schwüle in den Sümpfen Louisianas. So vermählen diese Teufelskerle die Polka polnischer Auswanderer mit jamaikanischer Gelassenheit, deutsche Abschiedsklänge mit der Hitze der Südstaaten, Europa mit Afrika, Ost mit West. Sie vereinen mit ihrem unverwechselbaren Polka-Rock-Sound Melancholie und pure Lebensfreude.

Die Stuttgarter haben sich seit ihrer Gründung 1995 in die Herzen der Deutschen gespielt. Über 100 Auftritte pro Jahr, 3 Wochen Support-Tour mit Achim Reichel, 3. Platz in der ZDF-Hitparade und Nominierung für den Rio-Reiser-Songpreis sprechen für sich. Ihre Debüt-Single „Negerpolka“ wurde als Unterrichtseinheit gegen den Fremdenhass in das Schulbuch „Durchstarten“ aufgenommen.

Stefan Hiss, Gesang, Akkordeon
Thomas Grollmus, Gitarren, Mandoline, Gesang
Patch Pacher, Schlagzeug, Gesang
Michael Roth, Mundharmonika, Gesang
Volker Schuh, Bass

http://www.hiss.net/

Langener Straße 23
63073 Offenbach-Bieber
Telefon 0 69 / 89 12 96
Mo|Di|Mi|Do|Fr|Sa17:00 bis 1:00 Uhr
Sonntag|Feiertage17:00 bis 1:00 Uhr
Küchebis 23:00 Uhr