Wiener Hof - Kulturprogramm, Konzert - In’n’Out

In’n’Out

21 Jahre

In’n’Out

Ein Abend mit very special guests

Freitag, 19.03.10
20:30 Uhr

Ein Abend mit very special guests

In’n’Out (Johannes Held, vibraphone, drums; Albert Jahn, piano, keyboards; Lothar Höhnlein, electric, acoustic bass; Peter Jahn, drums, percussion) wurde im März 1989 gegründet. In’n’Out hat in den vergangenen 21 Jahren aus Jazz-, E-Musik, Rock- und ethnischer Musik einen eigenen sound „zwischen intimen akustischen Balladen und elektronischen Klanggewittern“ - und allem dazwischen - entwickelt. Viele wunderbare Musiker haben die Band auf ihrem Weg begleitet.

In’n’Out feiert den 21. Geburtstag mit einen Streifzug durch die Bandgeschichte mit Bild, MC (Master of ceremonies = Moderator) und Ton, vor allem aber mit Live-Playing der Musik der „Inkarnationen“ der Band, und zwar mit vielen bekannten, erstklassigen Musikerkolleginnen und –Kollegen als Gästen.

Neben den aktuellen Bandmitgliedern werden mitwirken

Udo Brenner, Kontrabaß
Ute Jeutter, Gesang
Anna Kaluza, Altsaxophon
Hans Maiwald, Alt- und Baritonsaxophon
Felix Petry, Sopran- und Tenorsaxophon
Ralf Sommer, Sopran- und Tenorsaxophon, congas

und als special guests dabei sein

Stephan Schmolck, Kontrabaß
Wolf Vogler, Wortbeitrag

Als M.C. führt durch den Abend: Dr. Michael Roth.

Wiener Hof Biergarten

Wir brauchen eure Unterstützung

Trotz aller Bemühungen um die raren Fonds und öffentliche Kulturfördermittel, kann es ohne Eure Hilfe nicht weitergehen.

Wir wollen Euch gerne wiedersehen, also verbreitet unseren Hilferuf, unterstützt uns bitte mit Spenden und bleibt gesund!

Spendenkampagne futureOFculture; © Gestaltung: Loretto.Studio (Yves Bierwald) mit Paul Pape und Veerle Vervlie