Wiener Hof - Kulturprogramm, Konzert - Hiss

Hiss

»Das Gesetz der Prärie«

Hiss

Taiga-Twist & Texas-Tango

Samstag, 02.11.13
20:30 Uhr

Sieben Jahre fuhren HISS um die Welt, durchstreiften menschenleere Weiten und tauchten ein ins Gewühl der Metropolen. Sie überquerten sieben Meere und lagen in siebzig Häfen. Sie gruben und forschten, tanzten und sangen. Sie suchten die Gefahr und fanden Geschichten und Lieder.

Sieben Tage saßen sie für ihre siebte CD im Tonstudio, haben sich sieben Stunden täglich die Seelen aus dem Leib gespielt und gesungen. Sie haben um jeden Ton gerungen und schließlich zwei mal sieben Songs auf Band gebracht.

Heute hören wir vertraute Känge aus der Ferne und exotische Rhythmen von Daheim, Taiga-Twist und Texas-Tango. Harte Kerle singen von großen Gefühlen, von Sehnsucht und Wurst, von Liebe, Hass und Tanzmusik.

Neues Album (VÖ; Oktober 2013): Das Gesetz der Prärie Vertrieb: Mäule & Gosch * Verlag: Wintrup Musikverlage

Stefan Hiss Gesang, Akkordeon
Michael Roth Mundharmonika, Gesang
Thomas Grollmus Gitarren, Mandoline, Gesang
Volker Schuh Bass
Bernd Öhlenschläger Schlagzeug, Gesang

„Hiss, eine Band die streng genommen waffenscheinpflichtig ist, serviert »Volksmusik« wie sie war – schmerzlich, schön und schmutzig wie das Leben selbst.“ (Kulturzelt Braunschweig)

„Eine beseelte und unglaublich tanzbare Melange aus transsylvanischer Folklore und französischem Chanson, Karpaten-Rock und Rock’n’Roll-Einsprengseln, vogelwildem Zigeunerjazz und derber Böhmen-Polka, aus volksmusikalischen Schaukelwurzeln direkt von drunten aus der grünen Au und mexikanischen Fiesta-Grooves voller corazón und sentimiento.“ (Rems-Murr-Kultur)

„Mit der unerschütterlichen Zuverlässigkeit eines schwäbischen Hochleistungsmotors, beglückt uns diese göttliche Kapelle, die wirklich und wahrhaftig sowie im allerbesten Sinne des Wortes in absolut jeder Beziehung weit, weit jenseits von Gut und Böse ist.“ (Meisenfrei Blues Club Bremen)

„Despektierlich wird gemixt und gemischt, lateinamerikanische Tanzrhythmen treffen auf Rock, Reggae auf Polka und Klezmer auf Blues, nur um in fast schon psychedelisch mutenden Mundharmonika-Solis wieder zu verschwinden.“ (Main-Post)

Kickers Offenbach
Am Samstag, den 21.09.2019
haben wir nach dem Heimspiel
OFC - Rot-Weiß Koblenz
schon ab 16 Uhr geöffnet!

Aktuelle Programmübersicht

Album-Release

Zed Mitchell Band

Blues, Rock, Classic Rock & »WOW«
Samstag, 28.09.19
20:30 Uhr
17,00 €

Rudel Sing Sang

Tom Jet’s erfolgreiches Mitsing-Format
Mittwoch, 09.10.19
20:30 Uhr
8,00 €
Keep on Groovin’

Tobasco

Jazzrock & Fusion
Freitag, 11.10.19
20:30 Uhr
10,00 €
Große Werke in kleiner Besetzung

Marco und Fred

Konzert und Varieté
Samstag, 12.10.19
20:30 Uhr
Eintritt frei!

Die 16. komische Nacht Offenbach

Der Comedy-Marathaon
Mittwoch, 23.10.19
19:00 Uhr
19,00 €

Foolhouse Bluesband

Qualitätsblues aus dem Kahl-Delta
Samstag, 26.10.19
20:30 Uhr
17,00 €
Duo in Reinkultur

Alltid²

30 Jahre - trettio år
Samstag, 02.11.19
20:30 Uhr
15,00 €

Joscho Stephan Trio

Gypsy Swing
Freitag, 08.11.19
20:30 Uhr
19,00 €

Hemmungslos Bieber

Der etwas andere Chor!
Samstag, 09.11.19
20:00 Uhr
10,00 €

Rudel Sing Sang

Tom Jet’s erfolgreiches Mitsing-Format
Mittwoch, 13.11.19
20:30 Uhr
8,00 €

Diggin’ Gabriel

spielt Peter Gabriel!
Samstag, 16.11.19
20:30 Uhr
17,00 €

The Free Electric Band

Hits der 70er neu arrangiert
Samstag, 23.11.19
20:30 Uhr
17,00 €

Hiss

Südsee, Sehnsucht & Skorbut
Freitag, 06.12.19
20:30 Uhr
18,00 €

Frankfurt City Blues Band

Psychedelic Blues & Eccentric Pop
Samstag, 07.12.19
20:30 Uhr
17,00 €

Rudel Sing Sang

Tom Jet’s erfolgreiches Mitsing-Format
Mittwoch, 11.12.19
20:30 Uhr
8,00 €

RockHeroes

Rock-Jahrhunderthits vom Feinsten
Samstag, 21.12.19
20:30 Uhr
17,00 €

Wiener Hof Allstar Band

21. Jahresabschiedskonzert
Montag, 30.12.19
20:30 Uhr
15,00 €

Kulturprogrammarchiv