Wiener Hof - Kulturprogramm, Konzert - Naturfreundinnen im Widerstand

Naturfreundinnen im Widerstand

Zum Internationalen Frauentag

Naturfreundinnen im Widerstand

Lesung gegen das Vergessen...

Freitag, 07.03.14
19:30 Uhr

Eine Veranstaltung der DKP Offenbach

100 Jahre NaturFreunde Frankfurt im Jahr 2012 waren Anlass, sich mit der Geschichte der Frankfurter Naturfreunde auseinanderzusetzen. Johanna Kirchner und Lore Wolf gehörten zur ersten Generation. Sie waren bei den NaturFreunden aktiv, sie haben für die Ideale der Arbeiterbewegung gekämpft und ihr Leben im Widerstand gegen den Nationalsozialismus riskiert. Beide Frauen kannten sich von Kindheit an, ihre Lebenslinien haben sich immer wieder gekreuzt, bis zum gewaltsamen Tod von Johanna Kirchner in Plötzensee.

Eine Spurensuche mit Texten und Gedichten, zusammengestellt und vorgetragen von Frankfurter NaturFreundinnen. Musikalisch begleitet wird die Lesung von der Band POLITOKK.

VVK im Wiener Hof und bei allen DKP Mitgliedern.

Wir brauchen eure Unterstützung

Trotz aller Bemühungen um die raren Fonds und öffentliche Kulturfördermittel, kann es ohne Eure Hilfe nicht weitergehen.

Wir wollen Euch gerne wiedersehen, also verbreitet unseren Hilferuf, unterstützt uns bitte mit Spenden und bleibt gesund!