Wiener Hof - Kulturprogramm, Konzert - Gernot Dechert & Double Bass

Gernot Dechert & Double Bass; Foto: © Leo Franck 2014

Gernot Dechert & Double Bass

mit Luca Dechert an den Drums

Samstag, 04.10.14
20:30 Uhr

Der Name Gernot Dechert steht für Groovenden Souljazz mit einer PriseBlues & Soul.

Für das Konzert im Wiener Hof hat der Frankfurter Saxophonist eine spezielle, sehr außergewöhnliche Besetzung zusammengestellt: Saxophon begleitet von Schlagzeug und zwei(!) Bassisten.

Das Motto heißt »Gernot Dechert & Double Bass«, an diesem Abend wird Groove groß geschrieben und die genannten Instrumente wird man in eher untypischer Weise hören.

Die Bassparts übernehmen Alex Heilmann und Stefan Hergenröder, beides Tourmusiker diverser deutscher Bands, Drums spielt der erst 16jährige Luca Dechert, ein Stern am Newcomerhimmel.

Alex Heilmann, Bass
Stefan Hergenröder, Bass
Luca Dechert, Drums
Gernot Dechert, Sax

Foto: © Leo Franck 2014

Wiener Hof Biergarten

Wir brauchen eure Unterstützung

Trotz aller Bemühungen um die raren Fonds und öffentliche Kulturfördermittel, kann es ohne Eure Hilfe nicht weitergehen.

Wir wollen Euch gerne wiedersehen, also verbreitet unseren Hilferuf, unterstützt uns bitte mit Spenden und bleibt gesund!

Spendenkampagne futureOFculture; © Gestaltung: Loretto.Studio (Yves Bierwald) mit Paul Pape und Veerle Vervlie