Wiener Hof - Kulturprogramm, Konzert - Jimmy Reiter Band feat. „Sax“ Gordon Beadle

Jimmy Reiter Band feat. „Sax“ Gordon Beadle; Foto: © Jan Karow, Caroline Alden, all rights reserved

Jimmy Reiter Band feat. „Sax“ Gordon Beadle

Blues / Rhythm & Blues

Samstag, 27.02.16
20:30 Uhr

„Der Osnabrücker Gitarrist Jimmy Reiter hat eine Belegschaft um sich geschart, die den Blues so versiert aus dem Ärmel schüttelt, als hätten sie ihre Kindheit in den Sümpfen Louisianas verlebt und ihre Musikerlehre in Chicago absolviert !“ (Neue Osnabrücker Zeitung)

Jimmy Reiter hat für sich genau das richtige Konzept zur richtigen Zeit gefunden - und verwirklicht. Er war lange Zeit Sideman, bis er sich gereift fühlte, eine Band unter seinem Namen zu führen. Er wollte zu diesem Zeitpunkt längst nicht mehr wie irgendein Gitarrist klingen. Weder wie Albert King, noch wie Robben Ford. Sein Ziel war es, dem Blues zu dienen, ihn zu spielen, Tag für Tag, Abend für Abend. Egal wo - und sei die Anfahrt auch noch so beschwerlich. Spätestens auf der Bühne sind dann alle Strapazen vergessen und die Messe beginnt.

Zur Zeit überschlägt sich die internationale Bluespresse mit Lob für den Gitarristen und Sänger aus Osnabrück: „Dieser Typ ist einer der besten jungen Bluesgitarristen, die man seit langem in Europa gehört hat. Es ist immer spannend, ihm zuzuhören - was er spielt, ist immer the Real Deal und kein rockiger Mist.“ schrieb beispielsweise unlängst das größte britische Bluemagazin Blues & Rhythm, und das holländische Magazin Rootstown sieht in ihm „zweifellos einen der besten europäischen Bluesgitarristen“.

„Sax“ Gordon Beadle ist einer der aufregendsten und gefragtesten Musiker in der Tradition des amerikanischen Rhythm & Blues Saxophons, sowohl im Studio als auch in Clubs und auf Festivals weltweit. Mit überragendem Talent und einer unvergleichlichen Energie drückt Gordon Swing Klassikern, erdigem Blues und Balladen seinen persönlichen Stempel auf wie kein zweiter.

Foto: © Jan Karow, Caroline Alden, all rights reserved

Wiener Hof Biergarten

Wir brauchen eure Unterstützung

Trotz aller Bemühungen um die raren Fonds und öffentliche Kulturfördermittel, kann es ohne Eure Hilfe nicht weitergehen.

Wir wollen Euch gerne wiedersehen, also verbreitet unseren Hilferuf, unterstützt uns bitte mit Spenden und bleibt gesund!

Spendenkampagne futureOFculture; © Gestaltung: Loretto.Studio (Yves Bierwald) mit Paul Pape und Veerle Vervlie