Wiener Hof - Kulturprogramm, Comedy, Kabarett - Die 9. komische Nacht Offenbach

Mittwoch, 02.03.2016
19:00 Uhr
17,00 €

DIE 9. KOMISCHE NACHT OFFENBACH
Der Comedy-Marathaon

Die 9. komische Nacht Offenbach
 

Der einzige Comedymarathon Hessens und das in Offenbach!

In Zusammenarbeit mit acht Gastronomen präsentiert die Agentur MITUNSKANNMAN.REDEN. acht Comedians und Kabarettisten, die ihr Publikum abwechslungsreich und kurzweilig durch den Abend begleiten. Bekannt durch Auftritte im Quatsch Comedy Club, bei Nightwash und auf Comedy Central garantieren die Künstler einen höchst amüsanten Abend in geselliger Runde bei Essen und Trinken.

„Bei unserer Idee der Komischen Nacht war uns wichtig, einen Querschnitt der aktuellen Comedyszene in Deutschland zu geben“ so der Veranstalter Thomas Schulz. So treten in jedem der acht Läden an einem Abend fünf Comedians jeweils 25 Minuten auf. Bei der Komischen Nacht müssen somit nicht die Besucher von Lokal zu Lokal wandern, um verschiedene Comedians sehen zu können, sondern jeder Gast kauft sich eine Eintrittskarte für sein Lieblingslokal. Die Künstler sind es, die von Club zu Club ziehen. Für sein Eintrittsgeld erhält man so ein abendfüllendes und hoch unterhaltsames Programm.

Im Wiener Hof werden an diesem Abend ab 19:30 Uhr die folgenden fünf Künstler für jeweils ca. 25 Minuten auftreten:
 

Klaus Bandl

Klaus Bandl Im dritten Lebensjahr wegen seines unerträglichen Gestankes von den Eltern im Wald ausgesetzt, wo er von einem homosexuellen Igelpärchen Namens Werner und Waldemar gefunden und großgezogen wurde. Aus dieser Zeit rührt seine Vorliebe für Schnecken als Hauptspeise und die Angewohnheit auch bei heißesten Temperaturen nur mit Unterwäsche schlafen zu gehen.

Nach erfolgreicher Absolvierung der Baumschule – dreimal die erste Klasse wiederholt, ein Tanzkurs mit Frau Ameisenbär - hatte er erste Kontakte mit Menschen. Es waren Schwammerlsucher, die quasi in Rudeln über die Waldfrüchte herzogen. Da wurde ihm klar, warum er so anders als die Tiere des Waldes war und er begriff auch sofort, warum ER keine Stacheln hatte. Ein wenig enttäuscht verließ er darauf hin als erster Igel aufrecht auf seinen Hinterbeinen den Wald und zog in die große weite Welt hinaus. Und da er nicht gestorben ist, sehen sie ihn noch heute.

http://www.klausbandl.com/

Felix Lobrecht

Felix Lobrecht Felix Lobrecht erinnert sich an seine Schulzeit in Berlin-Neukölln zurück. Gelernt hat er dort nicht viel. Außer dem Neukölln-Wirtschaftskreislauf und der Erkenntnis, sich und andere nicht zu ernst zu nehmen, ist nicht viel hängen geblieben. An diesen Nicht-Erkenntnissen lässt er sein Publikum nur zu gern teilhaben. Denn er hat trotz betrunkener Lehrer, brutaler Mitschüler und der Ödnis ihn umgebender Hochhausschluchten seinen Humor nie verloren.

Der Poetry Slammer, Moderator und Stand-Up Newcomer erzählt mit gefühlten acht Wörtern pro Minute absurde, wortgewitzte, um die Ecke gedachte Anekdoten und Geschichten aus dem Leben eines jungen Berliners - und zwar in alter Hauptstadtmanier. Nicht hip, nicht zugezogen, sondern rotzig und schnörkellos.

http://www.klartext-booking.de/fl.html

Berhane Berhane

Berhane Berhane Als Berhane mit 6 Jahren nach Deutschland kam, hatte er praktisch nichts, nicht einmal einen Nachnamen. Den bekam er erst in Deutschland zusammen mit seinem Pass. Aber seine Einbürgerung hat noch eine viel schrecklichere Nebenwirkung: seit er Deutscher ist, hat er Angst um „sein“ neues Volk.

Besuche in deutschen Discos bestätigen ihn: ein Volk das sich auf der Tanzfläche so dämlich anstellt, wird sicher aussterben. Berhane Berhane ist das neue Licht auf Deutschlands Comedybühnen; Klug, witzig und er kann auch noch verdammt gut tanzen.

http://www.berhane.de/

Christopher Köhler

Christopher Köhler Christopher Köhler bedient keine gängigen Zauber-Klischees, sondern nimmt die „ernsten“ Magiershows aufs Korn und begeistert das Publikum mit einem temporeichen Mix aus verblüffenden Kunststücken und totalem Blödsinn, der enorm viel Spaß macht. Selbstironisch und frech zaubert und witzelt er sich schnell in die Herzen der Zuschauer, die er stets in die Show mit einbezieht und zum Mitmachen animiert.

Wenn ein Trick erst nicht zu funktionieren scheint fragt man sich „Ist der so doof oder tut der nur so“. Doch dann gelingt dem smarten Künstler eine unerwartete Wende aus der ausweglosen Situation.

Christopher Köhler ist lustig, zaubert, liest, improvisiert und erzählt. Kurz: Er macht Spaß! Die Show passt in keine Schublade. Und in eine solche sollte man Christopher Köhler lieber nicht stecken, denn das hier ist keine normale Show. Das ist die SUPER SPITZEN KNALLER SHOW!

http://www.christopher-koehler.de/

Christiane Olivier

Christiane Olivier Christiane erlebte ihre früheste Kindheit unbeschwert in der Heimat ihrer Mutter: Belgien! Das will schon was heißen...

In Deutschland lernte sie früh, dass sie als alleinerziehende Mutter jede Möglichkeit wahrnehmen muss, um ihr Kind zu ernähren.

Aber wer braucht schon einen Mann, wenn man zwei gesunde Hände und zwei gesunde Stimmbänder hat? Letztere bringen ihr auch den lukrativsten und witzigsten Nebenjob der Welt: Pornosynchronisation. Und da sie als Belgierin schon mehrere Sprachen mit der Muttermilch aufgesogen hat, wird sie auch sofort für internationale Produktionen verpflichtet.

Christiane macht sich ihre Gedanken: Warum ist die Pornosprache leichter zu verstehen, als die Jugendsprache ihres Sohnes?

Warum macht sich so mancher Pornoproduzent mehr Gedanken über den Namen seines Filmes, als viele Eltern über den Namen des eigenen Kindes? Und warum wachsen wir Frauen in einer Phantasiewelt auf und die Männer in der Realität?

Diesen Fragen versucht sie auf den Grund zu gehen und stellt fest, das ihre Kindheit in Belgien mit Barbie, Schokolade und Fritten doch weitaus leichter war als der alltägliche Wahnsinn hier in Deutschland.

http://www.christiane-olivier.com/

http://www.komische-nacht.de/

Langener Straße 23
63073 Offenbach-Bieber
Telefon 0 69 / 89 12 96
Mo|Di|Mi|Do|Fr|Sa17:00 bis 1:00 Uhr
Sonntag|Feiertage17:00 bis 1:00 Uhr
Küchebis 23:00 Uhr