Wiener Hof - Kulturprogramm, Konzert - Al Jones & Band

Al Jones & Band

Al Jones & Band

Rhythm’n’Blues

Samstag, 14.10.17
20:30 Uhr

Seit mehr als drei Jahrzehnten gilt Al Jones in Deutschland und in Europa als ein Maßstab, wenn es um R&B geht. Mit allen Großen hat die Band zusammengearbeitet. Als opening act für B.B. King, Johnny Winter. On Tour mit Champion Jack Dupree, Willie Mabon, Tommy Tucker, Sonny Rhodes und Louisiana Red. Die Band spielt Konzerte, Tourneen und Festivals in ganz Europa. Die amerikanische Fachzeitung Living Blues hat Al Jones und seiner Band schon vor Jahren bestätigt, dass es außerhalb der Vereinigten Staaten nichts Vergleichbares gibt. Al Jones ist unbestritten ein Top Act in Sachen R&B.

Im Laufe seiner Karriere hat Al Jones einen eigenen unverwechselbaren Gesangs- und Gitarrenstil entwickelt. Seit Anfang der 80er Jahre beeinflusst er die Bluesszene in Deutschland und Europa und ist ein Idol für viele Musiker. Er ist ein dynamischer und kraftvoller Guitarstringer. Die Band spielt energiegeladenen Blues auf eine swingende und lockere Art mit einem geschmackvollen Mix aus modernen Eigenkompositionen sowie traditionellen Bluessongs.

Die neue CD »In time, right time, any time« veröffentlicht im Oktober 2016:

„In time, right time, any time“ ... Zeit. Im Lauf der Zeit. Zeitbegriffe, die auch auf den stilistischen Wandel der Musik von Al Jones Anwendung finden. Obwohl sein Name immer mit dem Blues der alten Schule verknüpft wird, ist Al Jones auch immer auf dem Weg, seine Musik weiter zu entwickeln. Die Musik auf der neuen CD ist hörbar in Bewegung, das ist natürlich immer noch Blues, manchmal auch das gute alte 12-Takte–Format, aber sehr oft und immer öfter experimentiert Al Jones mit neuen Formen. Das bedeutet nicht, dass er den Blues neu zu erfinden versucht. Sein Blues ist Zeitgemäß, lebhaft, tief, mit Raffinesse und voller Leidenschaft. Diese Musik ist in erster Linie keine Frage von harmonischen Strukturen, sondern eine Sicht der Dinge, eine sehr persönliche Haltung, die sich in und mit der Zeit ändert. Darum ändern sich auch Musiker und damit ihre Musik.

Al Jones - g, voc
Yvonne Isegrei - g, voc
Bernhard Schönke - bass
Björn Kellerstrass - drums

Kickers Offenbach
Am Samstag, den 21.09.2019
haben wir nach dem Heimspiel
OFC - Rot-Weiß Koblenz
schon ab 16 Uhr geöffnet!

Aktuelle Programmübersicht

Album-Release

Zed Mitchell Band

Blues, Rock, Classic Rock & »WOW«
Samstag, 28.09.19
20:30 Uhr
17,00 €

Rudel Sing Sang

Tom Jet’s erfolgreiches Mitsing-Format
Mittwoch, 09.10.19
20:30 Uhr
8,00 €
Keep on Groovin’

Tobasco

Jazzrock & Fusion
Freitag, 11.10.19
20:30 Uhr
10,00 €
Große Werke in kleiner Besetzung

Marco und Fred

Konzert und Varieté
Samstag, 12.10.19
20:30 Uhr
Eintritt frei!

Die 16. komische Nacht Offenbach

Der Comedy-Marathaon
Mittwoch, 23.10.19
19:00 Uhr
19,00 €

Foolhouse Bluesband

Qualitätsblues aus dem Kahl-Delta
Samstag, 26.10.19
20:30 Uhr
17,00 €
Duo in Reinkultur

Alltid²

30 Jahre - trettio år
Samstag, 02.11.19
20:30 Uhr
15,00 €

Joscho Stephan Trio

Gypsy Swing
Freitag, 08.11.19
20:30 Uhr
19,00 €

Hemmungslos Bieber

Der etwas andere Chor!
Samstag, 09.11.19
20:00 Uhr
10,00 €

Rudel Sing Sang

Tom Jet’s erfolgreiches Mitsing-Format
Mittwoch, 13.11.19
20:30 Uhr
8,00 €

Diggin’ Gabriel

spielt Peter Gabriel!
Samstag, 16.11.19
20:30 Uhr
17,00 €

The Free Electric Band

Hits der 70er neu arrangiert
Samstag, 23.11.19
20:30 Uhr
17,00 €

Hiss

Südsee, Sehnsucht & Skorbut
Freitag, 06.12.19
20:30 Uhr
18,00 €

Frankfurt City Blues Band

Psychedelic Blues & Eccentric Pop
Samstag, 07.12.19
20:30 Uhr
17,00 €

Rudel Sing Sang

Tom Jet’s erfolgreiches Mitsing-Format
Mittwoch, 11.12.19
20:30 Uhr
8,00 €

RockHeroes

Rock-Jahrhunderthits vom Feinsten
Samstag, 21.12.19
20:30 Uhr
17,00 €

Wiener Hof Allstar Band

21. Jahresabschiedskonzert
Montag, 30.12.19
20:30 Uhr
15,00 €

Kulturprogrammarchiv