Wiener Hof - Kulturprogramm, Comedy, Kabarett - Kabarett Kabbaratz

Kabarett Kabbaratz

Kabarett Kabbaratz

Ich find’s so schön, wenn der Baum brennt

Freitag, 07.12.18
20:30 Uhr

Das erste satirische Weihnachtskabarett Deutschlands

Alle Jahre wieder steht Weihnachten vor der Tür - und Sie haben vergessen abzuschließen. Und genau dann kommt Kabbaratz. Ein Geschenk des Himmels sind die beiden nicht, dafür machen sie teuflisch gutes Kabarett. Evelyn Wendler und Peter Hoffmann verweigern zimmerbrandaktuell das Harmoniediktat und bieten humortherapeutische Lebenshilfe für jene, die dem Rentierschlitten des Weihnachtsmannes schon mehr als einmal unter die Kufen gekommen sind.

Kabbaratz präsentiert Geschenke, die Sie nie machen sollten, Frauen, die es gnadenlos gut meinen, Männer, die Sie nicht geschenkt haben wollten und Verwandte, die Sie hoffentlich nicht wiedererkennen. Seit 25 Jahren ist dieses Weihnachtskabarett Kult. Schon vor über 10 Jahren bemerkte das »Darmstädter Echo«: „Fast schon so kultig wie Weihnachten selbst.“

Sich schenken die beiden auf der Bühne nichts - Ihnen einen vergnüglichen Abend. Denn: Weihnachten ist komisch - und solange Sie darüber lachen können: nur halb so schlimm.

„Nicht weit von der Bestmarke geniale Unterhaltungskunst spielte sich das Kabarett Kabbaratz in die Herzen des Publikums.“ (HNA)

„Man muss sie nicht mögen, aber man kann sich an sie gewöhnen. Irgendwann wird man sich in sie verlieben. Ganz wie von selbst.“ (Taunuszeitung)

„Im Dialogstil, der an Loriot-Sketche erinnert, folgen Argument und Gegenargument in so phantastischen Formulierungen und gedanklichen Winkelzügen, dass das Publikum immer wieder spontan applaudierte.“ (Offenbach Post)

„Ein großartiger Abend des feinsinnigen Kabaretts.“ (Gifhorner Rundschau)

Wiener Hof Biergarten

Wir brauchen eure Unterstützung

Trotz aller Bemühungen um die raren Fonds und öffentliche Kulturfördermittel, kann es ohne Eure Hilfe nicht weitergehen.

Wir wollen Euch gerne wiedersehen, also verbreitet unseren Hilferuf, unterstützt uns bitte mit Spenden und bleibt gesund!

Spendenkampagne futureOFculture; © Gestaltung: Loretto.Studio (Yves Bierwald) mit Paul Pape und Veerle Vervlie