Wiener Hof - Kulturprogramm, Konzert - 100 Jahre Frauenwahlrecht

100 Jahre Frauenwahlrecht

100 Jahre Frauenwahlrecht

Frauentagsveranstaltung der DKP

Freitag, 08.03.19
19:00 Uhr

Ein Frauenprogramm – nicht nur für Frauen

Was gibt es nicht alles zu hören über die Geschichte der Frauen, die Entwicklung der Frauenbewegung, über Frauen, von Frauen, für Frauen … Ernsthaftes, Lächerliches, Unglaubliches, Kabarettistisches, Glaubhaftes, Liebevolles, Lustiges, Trauriges, Unverschämtes, Unmoralisches, Gesammeltes von Ruth Eichhorn und Johannes Bähr, das Duo Vielsaitig.

In einem kleinen geschichtlichen, mehr als 100 Jahre betreffenden Reigen werden Lieder vorgestellt, die einfach zu gut, zu schön und wahr sind, um in Vergessenheit zu geraten. Bereichert wird das Programm durch Texte, die aus allerlei Bereichen gefunden wurden, aus Zeitungen, Reden, aus Gedichten und Geschichten, aktuellem Zeitgeschehen und aktuellen Recherchen von Johannes Bähr.

Ruth Eichhorn mit Gitarre und Stimme und Johannes Bähr an Cello, Flöte und Stimme bringen musikalische Unterstützung mit. Die Sängerinnen Elke Lamprecht und Iris Rebaudo sowie der Musiker, Tontechniker und Gitarrist Lutz Eichhorn bereichern das Programm.

Eine Veranstaltung der DKP Offenbach zum internationalen Frauentag 2019.

VVK im Wiener Hof und bei allen DKP Mitgliedern.

Wiener Hof Biergarten

Wir brauchen eure Unterstützung

Trotz aller Bemühungen um die raren Fonds und öffentliche Kulturfördermittel, kann es ohne Eure Hilfe nicht weitergehen.

Wir wollen Euch gerne wiedersehen, also verbreitet unseren Hilferuf, unterstützt uns bitte mit Spenden und bleibt gesund!

Spendenkampagne futureOFculture; © Gestaltung: Loretto.Studio (Yves Bierwald) mit Paul Pape und Veerle Vervlie